Seesportclub Rangsdorf

Sport und Segeln am Rangsdorfer See

Seesportclub Rangsdorf header image 1

Spaß und Sport am Wolziger See

21. Juli 2017 · Kommentare deaktiviert für Spaß und Sport am Wolziger See

 

Vom 14. bis 16.07.2017 fand auf dem Gelände des Jugendbildungszentrums Blossin das 7. Landesjugendcamp der Brandenburger Seesportjugend statt.

In diesem Jahr waren drei junge Teilnehmer aus unserem Rangsdorfer Seesportclub mit dabei. Auch wenn es für die Drei Premiere war, wurden sie herzlich aufgenommen.

Die Tage waren gefüllt mit vielen Aktivitäten. So gab es einen Knotenworkshop, bei dem der Diamantknoten von allen Teilnehmern gefertigt wurde und eine zünftige Piratenjagd mit Schatzeroberung. Bei der Suche nach den Camp-Champs maßen sich drei Teams in der BobbyCar-Slalomstaffel, dem Wäscheklammerzapfenwachsen und dem Becherpyramidenumpusten. Auch im Tischtennis hatten die Teilnehmer Spaß am Spiel. Der Abschluss am Sonntag Vormittag wurde mit einer Kanutour auf dem Wolziger See zünftig begangen.

Drei tolle Tage, in denen unsere drei Teilnehmer in die Seesportfamilie des Landes Brandenburg Aufnahme fanden und allen der Spaß im Angesicht stand.

Kommentare deaktiviert für Spaß und Sport am Wolziger SeeTags: Jugend · Vereinsleben

Yardstick, die 7.

17. Juli 2017 · Kommentare deaktiviert für Yardstick, die 7.

Es war diesmal wieder Windmangel, wir sind aber dennoch brav gestartet und haben uns über den See treiben lassen…

Dabei haben Euli und Erik mit der Ixylon erst 200m Vorsprung herausgesegelt, sind dann an der letzten Tonne von allen Jollen wieder eingeholt (und überholt) worden, um letztlich aber über die Seemitte mit dem einsetzenden Wind wieder 200m vor allen Anderen im Ziel zu sein. Auch bei den beiden Jollenkreuzern war es sehr spannend, nach zweieinhalb Stunden (für eine Runde!) lagen nur Sekunden zwischen Matthias mit Vorschoterin Michaela auf dem 15er und Nico mit Vorschoterin Sabrina auf dem 20er.

Die Auswertung fand diesmal auf dem Steg des Seesportclub Rangsdorf statt, bei Bierchen und lustigen Gesprächen konnten wir einen herrlichen Sonnenuntergang genießen.

Die nächste Yardstickwettfahrt findet am 28. Juli wieder bei der Rangsdorfer Seglergemeinschaft 53!

Kommentare deaktiviert für Yardstick, die 7.Tags: Regatta · Yardstick

Yardstick, die 6.

8. Juli 2017 · Kommentare deaktiviert für Yardstick, die 6.

Diesmal war vor dem Start noch mehr Wind als beim letzten mal, daher war die Beteiligung dann doch sehr übersichtlich. Leider hat es Ole schon beim davor stattfindenden Laser-Training entschärft und Andreas war nach halbstündiger Bootsrettung auch nicht mehr so scharf aufs Yardsticksegeln. Vielen Dank noch mal für die Hilfe der SRG53er im Motorboot, ohne Euch hätte das Aufrichten des Lasers mit dem wassergefüllten Mast (wer denkt sich nur solche Konstruktionen aus) noch länger gedauert.

Wie auch immer, zwei Ixylons waren am Start, leider hat sich Franks letztes nicht erneuertes Tauwerk (in Form des Fockfalls) in Wohlgefallen aufgelöst und so schossen Euli und Erik einem ungefährdeten Sieg entgegen. Unser Windmesser hatte im Protokoll ein Maximum von 28 Knoten Wind mit 32er Böen stehen, hoffentlich bleibt für den Rest der Saison noch Wind übrig ;-)

Beim nächsen mal wird alles besser! Wir sehen uns dann am 14. Juli beim SSCRa zum Start der siebenten Wettfahrt!

Kommentare deaktiviert für Yardstick, die 6.Tags: Regatta · Yardstick